Startseite
  Archiv
  Über uns
  Favorites
  Mallorca
  Lieblingsfilme
  Die geilste Klasse der Welt
  Sprüche der Pornoklasse
  Wo ist wer in 10 Jahren?
  Gästebuch
  Kontakt

   Anni
   Forum Abi 09
   Magali
   Janina
   da Hoscht

http://myblog.de/anisi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tjaaaaaaaahaaaaa, hier mal eine Voraussage von den Chicks:

Lissy über Issy:Isi wohnt immer noch in Leusel, bzw. wieder, weil das Geld nämlich zu knapp wurde. Sie ist glücklich mit ihrem Schatz zusammen, der ja nur am Wochenende zu Besuch kommt. In ihrer Schublade hat sie einen Vorrat von der Pille, damit sie bloß NIE schwanger wird, und nimmt täglich lieber zwei Stück. Ansonsten ist sie als Anwältin gescheitert, und auch nicht mehr so ganz klar im Kopf, sie steht nämlich die ganze Zeit am Fenster um die Nachbarn zu beobachten, und dann bei der Polizei anzurufen.

Issy über Lissy: Anne ist verheiratet und hat 3 Kinder. Sie wohnt in München ( letzte Drecksbarracke, da ihre Kinder sie aussaugen und so kaum Geld bleibt) und arbeitet Fotografin.Sie fotografiert ausschließlich nur nackte Männer, weil dann auch mal einer für sie übrig bleibt. Wenn sie nicht gerade mal ihre Depri-Phase hat, trifft sie sich mit ihrer Freundin ( die ja laut ANNE nicht mehr ganz dicht ist) zum Kaffee. Eines Tages erzählt Anne ihr ganz aufgelöst, dass sie ein VIERTES KIND  erwartet und nicht weiss, wer der Vater ist. Da kommt eine ganz besondere Person ins Spiel: nach 10 Jahren trifft sie den sexuell frustierten Pinky in der Stadt, mit dem sie eine heisse Affäre beginnt und schließlich zu ihm nach Rainrod zieht und seine Putze wird. Am Ende des Jahres 2029 haben beide dann insgesamt 8 Plagen und haben ihre Kneipe wegen Geldmangel verloren. Issy, die nicht mehr ganz richtig tiggert, lacht sich schlappund sagt : Hättet ihrs gemacht wie ich und hättet mal verhütet!  

Andi: Ist mit knapp 30 mit seinem Chemiestudium fertig, unterrichtet an der ASS Deutsch und Chemie und weigert sich, Annes Drecksplagen zu unterrichten ( Zitat: Deine Kinder sind eh zu blöd). Folge -> Annes Kinder werden von nun an bei Annika unterrichtet. Andi ist äußerlich um 40 Jahre gealtert ( Folge der immer mehr zunehmenden Nikotinsucht; seine Finger sind schon braun vor Tabak , da er sich seine Klimmstengel immer selber dreht, weil er sich als armer Lehrer keine Schachtel leisten kann).

Pinky: Vorsitzender der Alten Herren - Burschenschaft Rainrod und Besitzer einer eigenen Insider - Kneipe, in der er sich Abend für Abend ins Dilirium säuft. Piinky ist begehrter Junggeselle und wenn man ihn fragt: Was willst du?, dann kommt nur : Frauen, Geld, Autos. Geld: naja. Autos: Der Kneipenbus. Frauen: (...?)

Hoschtie: Da Hoschtie es in ihrer Jugend beim Reiten (...) zu wild getrieben hat, sitzt sie im Rollstuhl und lässt sich von ihrem immer mal-wieder-Geliebten MaxÜ durch die Gegend kutschieren. Ihre älteste Tochter Klein Johanna steckt ihr beim Spazieren gehen immer Stöcke zwischen die Räder, sodass Hoschtie derbe auf's Maul fliegt. Hoschtie ist 5mal durch die elektr. Rollstuhlprüfung geflogen und hat noch Probezeit, also ist das von Klein Jo eine gute Taktik, ihre Alte loszuwerden. RESPECT

Johanna ( Sternchen) : Ist zwar mit Kilian liiert, hat aber immer noch zahlreiche Affären. (Ihre Statistik ist mittlerweile bei so rund um die 500 ) Kilian checkt nichts und träumt immer noch von einer Gesangskarriere, die aber von Herrn Dieter Bohlen verhindert wurde mit dem Statement: " Du singst wie ein schwangerer Wellensittich."  =   Johanna ist Vorsitzende des nicht akzeptierten Lesbenclubs Alsfeld, indem sie ihre volle Befriedigung findet. Nach 3 Jahren poppen mit dem impot... Kilian trennt sie sich von ihm. Kilian.....bringt....sich um.  Eines Abends versucht sie ihr Glück im Swingerclub und trifft im Darkroom einen Typ, mit dem sie auch gleich was anfängt. Sie sind gerade voll beim Schaffen, als das Licht angeht. Er sagt: "Äh, hallo Johanna, ich könnt damit jetzt ne Parallele zu zweiten Weltkrieg ziehen..."

Bella: Vorsitzende der Grünen in Alsfeld  Ihr Ehemann (Anselm Laube) ist Hausmann und kümmert sich um die 10 Kinder. Sie kamen nie aus Alsfeld heraus, da das Auto ja die Umwelt verschmutzt. Ihr ältester Sohn Abel strebt eine Karriere als Bundestagsabgeordneter an (man sieht ihn öfters an einen Baum gekettet am Rand des Industriegebiets).  

Annika: Ist Englisch- und Geschichtslehrerin und unterrichtet Annes Plagen . Dadurch ist sie seit 2 Jahren in psychiatrischer Behandlung.  

Janina: hat sich die Haare mittlerweile pink gefärbt und hat eine Affäre mit Pascal Merle, ihrem Gynäkologen. Mittlerweile hat sie sich ihren Lebenstraum erfüllt und leitet jetzt als Oberpunk einen Punkkindergarten. Pascal ist damit nicht wirklich zufrieden und verkleidet sich deswegen an freien Tagen als Punkkind und versucht, ihr im Kindergarten das Leben zur Hölle zu machen.

Pascal: Hat sich mittlerweile einen Intellektuellen-Vollbart wachsen lassen, indem man noch sehen kann, was Janina vor 3 Wochen gekocht hat. ( Kann sie eigentlich kochen??)Sein Ziel, Janina von den Scheisskindern loszubekommen, scheitert täglich an mangelndem Punktalent. Seine volle Befriedigung findet er aber an seinem Arbeitsplatz: den ganze Tag Muschis gucken *sabber* .




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung